Hilfe
X
 
Hilfe
X
 
LAGERLEISTUNG KOMMISSIONIEREN MATERIALWIRTSCHAFT
>
Bestellpunktverfahren
Beim Bestellpunktverfahren wird eine Bestellung ausgelöst, sobald im Lager eine zuvor festgelegte Sicherheitszeit erreicht wird.
Diese Überprüfung erfolgt nach jedem Lagerabgang.
Da die Bestelltermine nicht im Vorhinein definiert sind spricht man von variablen Bestellterminen.
  Periode löschen Periode hinzufügen
Vorgabe-Werte
Stk.
Stk.
      [ZE]
[ZE]
Stk.
Verfahrensauswahl
     
     
Perioden-Bedarfe
Periode Bedarf Bestand Bestellung      
Periode 1 Stk. --- ---
Periode 2 Stk. --- ---
Periode 3 Stk. --- ---
Periode 4 Stk. --- ---
Periode 5 Stk. --- ---
Periode 6 Stk. --- ---
Periode 7 Stk. --- ---
Periode 8 Stk. --- ---
Periode 9 Stk. --- ---
© Lehrstuhl für Förder- und Lagerwesen
© 2017 TU Dortmund